Logo clip:2Das Hagener Handy Film Festival "clip:2"

Das war es erst mal mit dem "clip:2 Hagener Handy Film Festival".

Nach 10 Jahren clip:2 haben wir uns entschlossen, das Festival zu beenden. Es war eine lange Zeit, in der wir immer wieder von euren Ideen und kreativen Beiträgen beeindruckt waren. Viele Hundert Kinder und Jugendliche haben jede Menge Zeit und Arbeit in die Verwirklichung ihrer Filmprojekte gesteckt.
Dafür wollen wir uns bei euch bedanken.

Die technische Weiterentwicklung der Handys in diesen zehn Jahren war enorm. Inzwischen können wir an der Bildqualität kaum noch einen Unterschied zu weitaus teureren Videokameras feststellen. Aber im Vordergrund stand ja auch immer euer Spaß, sich mit den unterschiedlichsten Themen auseinander zu setzen.

Alle bisherigen Videos könnt ihr in unserem Youtube-Kanal sehen.

Viel Spaß und weiterhin eine positive, kreative Auseinandersetzung mit den Themen der Zeit
wünscht euch das Team des

Hagener Handy Film Festival "clip:2"

Beim großen Filmfest im Hagener "lutz" sind die Gewinner des "10. Hagener Handy Film Fest" clip:2 gebührend gefeiert worden. Die ersten Plätze der Jury in den 3 Alterskategorien haben belegt:

Kategorie 12-14 Jahre: "Invasion" von der Mädchengruppe des Jugendzentrum Loxbaum

Kategorie 15-17 Jahre: "Jetzt reden wir" von Yakob El Deeb

Kategorie 18+ Jahre: "Blind Date" von Tom Sielemann

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern.
Die Liste der weiteren Gewinner und auch Fotos vom Filmfest folgen in Kürze.

Besucht uns auch auf Facebook und bekommt die aktuellsten Meldungen von uns wenn ihr auf "gefällt mir" klickt.

Immer wieder gibt es im Netz Tipps und Tricks, um die gröbsten Fehler zu vermeiden oder einfach mal etwas Neues auszuprobieren. In loser Reihenfolge wollen wir euch die Wartezeit bis zum nächsten Festival mit einigen Links zu solchen Seiten verkürzen.

Hier mal ein Video auf VIMEO. Allerdings ist es auf Englisch, aber wirklich gut gemacht.

Logo YouTubeAuf unserem YouTube-Channel könnt ihr alle Videos der vergangenen Wettbewerbe sehen. Da sind im Laufe der Jahre wirklich viele tolle Videos zu den verschiedenen Themen zusammengekommen. Viel Spaß beim Stöbern.

Logo irightsDie Broschüre „Nicht alles, was geht, ist auch erlaubt!“ von iRights.info und Klicksafe informiert auf 16 Seiten über Urheber- und Persönlichkeitsrechte im Internet und beantwortet die wichtigsten Fragen. Jetzt ist sie in neuer Auflage wieder erhältlich. Ihr könnt sie auf dieser Seite downloaden oder in gedruckter Form bestellen.